shutterstock_05Die Holzarten

Wir verwenden ausschließlich ausgewählte und für den Fensterbau geeignete Holzarten.

Kiefer

Weitverbreitet in Europa, Asien und Nordamerika. Wächst auf fast allen Böden und bis in 200 m Höher. Alter: 150 bis 200 Jahre. Hellrostrote, schuppige Rinde, blaugrüne Nadeln.

Fichte

Unser geliebter Weihnachtsbaum wird 30 bis 50 m hoch. Wächst in allen Ländern Mittel- und Südeuropas sowie in Nord- und Nordwesteuropa. Alter: bis 100 Jahre, wächst rasch. Besonders feinjährige Fichten werden auch zum Bau von Streichinstrumenten verwendet.

Eiche

Vielbedichteter und besungener Baum. Heiligtum der Germanen. Alter: bis 1000 Jahre. Strahlt Geborgenheit, Sicherheit – ja, Unerschütterlichkeit aus.

Lärche

Verbreitungsgebiet: Europa, Asien und Nordamerika. Besonders robust und langlebig. Im Herbst wunderschön anzuschauen mit ihren goldgelb leuchtenden Nadeln und dem wettergegerbten Stamm. Hartes Nadelholz.

Meranti- oder Shorea-Baum

Seine Heimat ist Süd-Ost-Asien. Wächst langsam und liefert das wohl beste Fensterholz. Wir beziehen die Hölzer aus nachhaltig bewirtschafteten Wuchsbeständen.